Gibson Les Paul Traditional 2015 Erfahrung

Die ausgezeichnetesten Gibson Les Paul Traditional 2015 verglichen!

  • Die 2015er Gibson Les Paul Traditional verfügt über einen Korpus aus Mahagoni ohne Löcherbohrung und eine Decke aus geriegeltem Ahorn. Der Hals besteht aus Mahagoni, seine Dicke ist von den späten 50ern inspiriert. Das Griffbrett besteht aus eingefasstem Palisander und ist mit trapezförmigen Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen '59er-Tribute-Humbucker-Tonabnehmer mit Orange-Drop-Kondensatoren.
  • Für die Hochglanzlackierung stehen 5 Farben zur Auswahl: Honeyburst, Ocean Blue, Heritage Cherry Sunburst, Tobacco Sunburst und Pacid Purple. Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Speed-Drehreglern mit Ziffernskala und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.

Bester Preis
Blitzversand
100% Sicher

Unsere Top Testsieger - Entdecken Sie bei uns der Gibson Les Paul Traditional 2015 Ihrer Träume


  • Neben der traditionellen Halsbreite, hochwertigen Mechaniken ist die Gitarre mit einem Graph Tech Sattel ausgerüstet
  • 2 '57 Humbucker mit dem Vintage Gibson Sound
  • Einteiliges Rosewood Griffbrett


  • Verfügt über einen Korpus aus Mahagoni mit traditioneller Löcherbohrung und einer Decke aus geriegeltem Ahorn
  • Der Hals hat ein Slim-Taper-Profil aus Mahagoni. Das Griffbrett besteht aus gerahmtem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien eingelassen
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen 61er-Tribute-Tonabnehmer in Zebra mit Coil-Split-Funktion per Gegentakt an jedem Lautstärkepoti, 15 dB Turbo-Boost-Mini-Umschalter, Tonpoti und Orange-Drop-Tonkondensatoren
  • Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Max-Grip-Speed-Drehreglern und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert


  • Die 2015er Gibson Les Paul Standard verfügt über einen Korpus aus Mahagoni mit moderner Löcherbohrung und eine Decke aus geriegeltem Ahorn. Der aus Mahagoni bestehende Hals zeigt ein asymmetrisches Slim-Taper-Profil. Das Griffbrett aus Palisanderholz weist einen Compound Radius vor und ist mit trapezförmigen Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Chrom. Dazu kommen die Tonabnehmer Burstbucker Pro 1+2, Gegentakt-Spulenanschlüsse, Phasenwechsel und Pure-Bypass-Elektronik.
  • Für die Hochglanzlackierung stehen 5 Candy-Pearlescent-Farben zur Auswahl: Heritage Cherry Sunburst, Honeyburst, Tobacco Sunburst, Trans Amber mit Cherry auf der Rückseite und schließlich Wine Red. Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Max-Grip-Speed-Drehreglern und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.


  • Die 2015er Gibson LP Less Plus verfügt über einen schlankeren, traditionell bearbeiteten Mahagoni-Korpus, dessen Decke aus geriegeltem Ahorn besteht. Das Halsprofil formt ein abgerundetes C, das Griffbrett besteht aus eingefasstem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen die Tonabnehmer Classic '57 und Classic '57 Plus und Coil Splitting per Mini-Umschalter. Für die Hochglanzlackierung stehen 3 Farben zur Auswahl: Heritage Cherry, Sunburst und Desert Burst.
  • Um dem klassischen Look treu zu bleiben, bekommt auch die 2015er LP Less Plus bernsteinfarbene, zylindrische Drehregler und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.


  • 2016 Custom Shop Model, Modern Era Serie, S/N: CS 501442
  • Decke: 2-teilig Maple (Ahorn), Korpus: 1-teilig Mahagoni
  • Hals: 1-teilig Mahagoni, Griffbrett: Richlite, 1-teilig
  • Pickups: Gibson 490R/498T (Alnico II/V), Bridge: Nashville Tune-o-matic
  • Hardware: Gold, Farbe: Ebony, Finish: Nitro Gloss, inkl. Koffer


Auf welche Faktoren Sie als Kunde bei der Auswahl seiner Gibson Les Paul Traditional 2015 achten sollten

Etwas weiter unten hat unser Team an Produkttestern zudem ein paar Stichpunkte zur Wahl des perfekten Produkts aufgeschrieben - Sodass Sie unter der großen Auswahl an Gibson Les Paul Traditional 2015 der Gibson Les Paul Traditional 2015 ausfindig machen, die zu hundert Prozent zu Ihrem Geschmack passen wird! seine Gibson Les Paul Traditional 2015 sollte selbstverständlich optimal zu Ihnen als Käufer passen, sodass Sie als Käufer hinterher keinesfalls von Ihrem neuen Produkt enttäuscht werden.

  • Je nach Farbe wurde entweder eine plain top oder AAA Ahorndecke verbaut, natürlich immer mit einem weight relief Korpus aus Mahagoni. Der eingeleimte Hals hat die traditionelle Halsbreite
  • Slim Taper Haslprofil mit einem Compound Radius, einteiliges Palisander Griffbrett mit Trapez Einlagen
  • Zwei Burstbucker Pro Tonabnehmer, coil splitting für einzigartige Single-Coil Sounds und Locking Grover Mechaniken


  • Die 2015er SG Standard verfügt über einen Korpus und einen Hals aus Mahagoni und das für die SG typische schmale Profil. Das Griffbrett aus Palisander ist cremeweiß eingefasst und mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Chrom. Die Gitarre ist mit '57er-Classic-Tonabnehmern mit Coil-Split-Funktion ausgestattet.
  • Für die Hochglanzlackierung stehen 3 Farben zur Auswahl: Heritage Cherry, Fireburst und Translucent Ebony. Die Gitarre verfügt über ein zierliches, mehrlagiges Schlagbrett und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.


  • Farbe: Desert Burst
  • Konstruktion: solides Gehäuse mit Tonkammern
  • Körperform: Les Paul
  • Anzahl der Saiten: 6 Saiten
  • Mastkonstruktion: Mast verleimt


  • Die 2015er Gibson Les Paul Traditional verfügt über einen Korpus aus Mahagoni ohne Löcherbohrung und eine Decke aus geriegeltem Ahorn. Der Hals besteht aus Mahagoni, seine Dicke ist von den späten 50ern inspiriert. Das Griffbrett besteht aus eingefasstem Palisander und ist mit trapezförmigen Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen '59er-Tribute-Humbucker-Tonabnehmer mit Orange-Drop-Kondensatoren.
  • Für die Hochglanzlackierung stehen 5 Farben zur Auswahl: Honeyburst, Ocean Blue, Heritage Cherry Sunburst, Tobacco Sunburst und Pacid Purple. Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Speed-Drehreglern mit Ziffernskala und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.



  • Neben der traditionellen Halsbreite, hochwertigen Mechaniken ist die Gitarre mit einem Graph Tech Sattel ausgerüstet
  • 2 '57 Humbucker mit dem Vintage Gibson Sound
  • Einteiliges Rosewood Griffbrett


  • Verfügt über einen Korpus aus Mahagoni mit traditioneller Löcherbohrung und einer Decke aus geriegeltem Ahorn
  • Der Hals hat ein Slim-Taper-Profil aus Mahagoni. Das Griffbrett besteht aus gerahmtem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien eingelassen
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen 61er-Tribute-Tonabnehmer in Zebra mit Coil-Split-Funktion per Gegentakt an jedem Lautstärkepoti, 15 dB Turbo-Boost-Mini-Umschalter, Tonpoti und Orange-Drop-Tonkondensatoren
  • Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Max-Grip-Speed-Drehreglern und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert


  • Die 2015er Gibson Les Paul Standard verfügt über einen Korpus aus Mahagoni mit moderner Löcherbohrung und eine Decke aus geriegeltem Ahorn. Der aus Mahagoni bestehende Hals zeigt ein asymmetrisches Slim-Taper-Profil. Das Griffbrett aus Palisanderholz weist einen Compound Radius vor und ist mit trapezförmigen Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Chrom. Dazu kommen die Tonabnehmer Burstbucker Pro 1+2, Gegentakt-Spulenanschlüsse, Phasenwechsel und Pure-Bypass-Elektronik.
  • Für die Hochglanzlackierung stehen 5 Candy-Pearlescent-Farben zur Auswahl: Heritage Cherry Sunburst, Honeyburst, Tobacco Sunburst, Trans Amber mit Cherry auf der Rückseite und schließlich Wine Red. Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Max-Grip-Speed-Drehreglern und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.


  • Die 2015er Gibson LP Less Plus verfügt über einen schlankeren, traditionell bearbeiteten Mahagoni-Korpus, dessen Decke aus geriegeltem Ahorn besteht. Das Halsprofil formt ein abgerundetes C, das Griffbrett besteht aus eingefasstem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen die Tonabnehmer Classic '57 und Classic '57 Plus und Coil Splitting per Mini-Umschalter. Für die Hochglanzlackierung stehen 3 Farben zur Auswahl: Heritage Cherry, Sunburst und Desert Burst.
  • Um dem klassischen Look treu zu bleiben, bekommt auch die 2015er LP Less Plus bernsteinfarbene, zylindrische Drehregler und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.


  • 2016 Custom Shop Model, Modern Era Serie, S/N: CS 501442
  • Decke: 2-teilig Maple (Ahorn), Korpus: 1-teilig Mahagoni
  • Hals: 1-teilig Mahagoni, Griffbrett: Richlite, 1-teilig
  • Pickups: Gibson 490R/498T (Alnico II/V), Bridge: Nashville Tune-o-matic
  • Hardware: Gold, Farbe: Ebony, Finish: Nitro Gloss, inkl. Koffer


  • Je nach Farbe wurde entweder eine plain top oder AAA Ahorndecke verbaut, natürlich immer mit einem weight relief Korpus aus Mahagoni. Der eingeleimte Hals hat die traditionelle Halsbreite
  • Slim Taper Haslprofil mit einem Compound Radius, einteiliges Palisander Griffbrett mit Trapez Einlagen
  • Zwei Burstbucker Pro Tonabnehmer, coil splitting für einzigartige Single-Coil Sounds und Locking Grover Mechaniken


  • Die 2015er SG Standard verfügt über einen Korpus und einen Hals aus Mahagoni und das für die SG typische schmale Profil. Das Griffbrett aus Palisander ist cremeweiß eingefasst und mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Chrom. Die Gitarre ist mit '57er-Classic-Tonabnehmern mit Coil-Split-Funktion ausgestattet.
  • Für die Hochglanzlackierung stehen 3 Farben zur Auswahl: Heritage Cherry, Fireburst und Translucent Ebony. Die Gitarre verfügt über ein zierliches, mehrlagiges Schlagbrett und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.


  • Farbe: Desert Burst
  • Konstruktion: solides Gehäuse mit Tonkammern
  • Körperform: Les Paul
  • Anzahl der Saiten: 6 Saiten
  • Mastkonstruktion: Mast verleimt


  • Die 2015er Gibson Les Paul Traditional verfügt über einen Korpus aus Mahagoni ohne Löcherbohrung und eine Decke aus geriegeltem Ahorn. Der Hals besteht aus Mahagoni, seine Dicke ist von den späten 50ern inspiriert. Das Griffbrett besteht aus eingefasstem Palisander und ist mit trapezförmigen Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen '59er-Tribute-Humbucker-Tonabnehmer mit Orange-Drop-Kondensatoren.
  • Für die Hochglanzlackierung stehen 5 Farben zur Auswahl: Honeyburst, Ocean Blue, Heritage Cherry Sunburst, Tobacco Sunburst und Pacid Purple. Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Speed-Drehreglern mit Ziffernskala und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.



  • Neben der traditionellen Halsbreite, hochwertigen Mechaniken ist die Gitarre mit einem Graph Tech Sattel ausgerüstet
  • 2 '57 Humbucker mit dem Vintage Gibson Sound
  • Einteiliges Rosewood Griffbrett


  • Verfügt über einen Korpus aus Mahagoni mit traditioneller Löcherbohrung und einer Decke aus geriegeltem Ahorn
  • Der Hals hat ein Slim-Taper-Profil aus Mahagoni. Das Griffbrett besteht aus gerahmtem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien eingelassen
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen 61er-Tribute-Tonabnehmer in Zebra mit Coil-Split-Funktion per Gegentakt an jedem Lautstärkepoti, 15 dB Turbo-Boost-Mini-Umschalter, Tonpoti und Orange-Drop-Tonkondensatoren
  • Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Max-Grip-Speed-Drehreglern und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert


Die Qualität der Produkte

Wir haben eine Liste aller künstlichen Blumen auf unserer Website. Viele dieser Blumen sind preisgünstig und aus seriösen Quellen erhältlich. Einige dieser Blüten können einige Probleme wie den Geruch und/oder die Farbe der Blumen oder eine schlechte Farbe haben. Überprüfen Sie immer mit einer seriösen Quelle, um sicherzustellen, dass Sie eine authentische Blume bekommen.

Zitrus-Kunstblumen eignen sich hervorragend für eine Vielzahl von Pflanzen. Viele von ihnen können helfen, das Laub Ihres Gartens zu erhöhen. Zum Beispiel kann die Citronella oder Orange vorteilhaft für Zierpflanzen in Ihrem Garten oder eine Pflanze, die bewässert werden muss. Diese Blumen werden Ihren Pflanzen nicht schaden. Die besten künstlichen Blumen für Zitruspflanzen sind: 1. Citronella oder Orangenblüte, Zitrusreife: 4 bis 5 Blüten pro Pflanze; blüht von April bis Juni; 3.800 bis 5.000 Blüten pro Pflanze, mit einem gelben Farbton zu ihrem Laub;

Für wen sind Produkte??

Viele werden in Kindergärten verkauft und viele werden von einigen der kleineren, neueren Unternehmen verkauft. Wenn Sie diese Blumen selbst kaufen, möchten Sie vielleicht wissen, wen Sie kaufen. Es kann schwierig sein, zu bestimmen. Im Allgemeinen gilt: Je größer das Unternehmen, desto höher die Kosten und desto anspruchsvoller die Werbung (und Das Marketing). Viele dieser Unternehmen werben nicht auf ihrer Website, noch in Zeitschriften. Sie nutzen ihre Marketing-Macht, um die Menschen davon zu überzeugen, dass sie die einzigen sind, die ihnen eine große Auswahl an Blumen, einschließlich künstlicher Blumen, bieten können. Es gibt jedoch einige künstliche Blumen, die von seriösen Unternehmen verkauft werden, die eine ausgezeichnete Auswahl an Blumen für den Heimgebrauch anbieten und bei Ihren Landschaftsbauprojekten helfen können. Im Folgenden finden Sie die besten künstlichen Blumen für Ihr Zuhause.

Schwachpunkte beim Produktekauf

Oft ist die Stärke, dass die Blütezeit etwas kurz ist (in den letzten drei Monaten) und dass die Blütezeit sehr unvorhersehbar ist. Ich hatte eine Gelegenheit, als ich in der Stimmung war, viele verschiedene künstliche Blumen zu kaufen. Nachdem ich alle Rezensionen gelesen hatte, beschloss ich, die künstlichen Blumen "Rhapsodie" zu kaufen, weil ich die Blütezeit ausprobieren wollte. Ein paar Wochen, nachdem ich begann, die Blumen zu kaufen, war die Blüte nicht sehr gut, aber es ist nicht ungewöhnlich.

Die Blütezeit dieser künstlichen Blume ist aus zwei Gründen gut: Der Preis ist ziemlich erschwinglich. Es ist leicht zu verstehen, die Funktion dieser Blume und wie es verwendet werden kann. Es gibt jedoch noch ein weiteres wichtiges Thema - Die Blütezeit ist nicht gut für diejenigen, die empfindlich auf Licht sind und es nicht so oft brauchen.

Gibson Les Paul Traditional 2015 - Unser Gewinner

Wir begrüßen Sie zu Hause auf unserer Seite. Unsere Mitarbeiter haben uns der wichtigen Aufgabe angenommen, Produktpaletten unterschiedlichster Variante ausführlichst zu analysieren, dass Sie ohne Probleme der Gibson Les Paul Traditional 2015 sich aneignen können, der Sie kaufen wollen. Zur Sicherung der Neutralität, berücksichtigen wir verschiedene Faktoren in jeden unserer Vergleichstests ein. Genauere Hinweise dazu finden Sie neben der dazu passenden Seite, die an entsprechender Stelle gelinkt wurde.
Unser Team an Produkttestern hat unterschiedliche Hersteller verglichen und wir präsentieren Ihnen hier alle Resultate unseres Vergleichs. Es ist jeder Gibson Les Paul Traditional 2015 sofort in unserem Partnershop auf Lager und sofort bestellbar. Während lokale Händler leider in den letzten Jahren ausschließlich noch durch zu hohe Preise und zudem schlechter Beratungsqualität Bekanntheit erlangen können, hat unsere Redaktion viele hunderte Produkte G nach Verhältnismäßigkeit von Preis-Leistung gecheckt und ausschließlich die beste Produktauswahl in unsere Auswahl mit aufgenommen.